Willkommen …

 

… in „meinem“ Frankreich !

Dort bin ich geboren und dort bin ich aufgewachsen. Es gibt viele besondere Orte, die ich Ihnen gerne zeigen möchte. Ich entführe Sie auf eine meiner Bilder- und Geschichtenreisen. Ins literarische oder künstlerische Paris, meiner Heimatstadt, an die romantische Loire, ins wilde Bretonische, in das Land meiner Urgroßeltern, der Charente bei Cognac oder in süß-südliche Provence, ins rauhe Korsika oder an manch‘ andere verzaubernde Orte. Meine Reisen sind für alle, die Frankreich, sein savoir-vivre und laissez faire, seine Küche und seine Menschen lieben. So manche Mitreisenden sind anschließend vom „Frankreich-Virus“ infiziert. Wenn Sie also neugierig sind auf meine Geheimtipps und gerne Hintergründe und Kultur kennenlernen wollen, so kommen Sie mit, dahin, wo „Gott in Frankreich“ lebt.

Termine für diese Reisen können individuell gebucht werden, über Ihre Anfrage freue ich mich sehr. Und wer nicht richtig reisen kann, kann in jedem meiner Bücher eine kleine Reise in Gedanken erfahren. Probieren Sie es aus!

Vorträge

Seit über 30 Jahren beschäftige ich mich beruflich und privat mit Kultur, Kunst, Medien, Kulinarik und Literatur und im Speziellen mit der französischen. Mein Wissen teile ich immer gerne in verschiedenen Vorträgen. Termine für diese Vorträge können individuell gebucht werden, über Ihre Anfrage freue ich mich. Vorträge zum Thema Kultur-PR oder PR im Allgemeinen allerdings können Sie über unsere Agentur BUCH CONTACT buchen, die ich mit meiner Agenturpartnerin Ulrike Plessow in Berlin und Freiburg führe: www.buchcontact.de.

 

Lesungen

Meine Bücher präsentiere ich sehr gerne. Schon viele Lesungen und Präsentationen haben mich in traditionelle Lesungs-Orte wie Buchhandlungen, Buchmessen oder Kulturinstitutionen aber auch in ungewöhnliche Locations wie Zirkus, Restaurant oder Gärtnerei gebracht. Es gab sie mit und ohne französische Klavier-Musik, mit und ohne begleitenden Gesang, mal mit einer passenden Ausstellung der Illustrationen aus dem Buch, mit Laudatoren, mit einem Buffet, den passenden Weinen, in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fotografen, Lektoren, Illustratoren. Ich lese und spreche frei, wechsle Lesung mit Gesang französischer Chansons und freue mich jedes Mal riesig auf das anschließende Gespräch mit dem Publikum und auf das Signieren der Bücher, die ich manchmal mit einer kleinen eigenen Illustration versehe.

Moderation

Eine professionelle Moderation ist bereits die halbe Miete bei einer Podiumsdiskussion, einer Eröffnung oder Projektpräsentation. Ich spreche schon seit vielen Jahren auf verschiedenen Bühnen, auf Buch- und anderen Messen in Deutschland, Frankreich, England oder China, diese Sprache. Und dies auf deutsch, französisch oder englisch. Als Moderatorin sehe ich meine Aufgabe darin, Ihrer Veranstaltung einen Rahmen zu geben, der nicht nur Ihrem Event, sondern auch Ihrer Persönlichkeit entspricht. Ich bewege mich frei und schaffe durch Spontaneität und Humor, unwiderstehlichen Optimismus, Vielseitigkeit und nicht zuletzt dem großen Spaß an meiner Arbeit, dass sich das Publikum unterhalten fühlt. Mit viel Interaktion bei jeder Art von Event suche ich eine Verbindung zum Publikum. Wir sprechen und lachen dabei viel miteinander, so dass am Ende eine echte Beziehung zu den Zuhörern entsteht.

 TV

Seit 2007 auf Sendung. Bei den ARD-Sendern und lange im SWR bei der Sendung „Kaffee oder Tee“ oder zuletzt bei France 3 Alsace beschäftige ich mich immer wieder mit Frankreich, seiner Küche und seinen Menschen. Interviews geben, auf der Bühne und vor der Kamera zu stehen bereitet mir schon immer eine große Freude.